Persönliches Ressourcenmanagement

Stress und Überlastungen sind multifaktoriell bedingt. Aufbauend auf dieser Erkenntnis werden für einzelne Beanspruchungsebenen erfolgreiche Bewältigungsstrategien vorgestellt und anhand praktischer Übungen vertieft. Zusätzlich wird ein Gesamtmodell vermittelt, welches einen Überblick zu Belastungsebenen und den jeweiligen Handlungsmöglichkeiten gibt.

Termin Mittwoch, 20. März 2024

09:30 bis 15:30 Uhr

Zielgruppe Die Schulung richtet sich an alle Interessierten, die (nicht nur) in ihrem Arbeitsalltag mit Stress und großen Belastungen konfrontiert sind.
Training durch Holger Müller, Sapite-Consult
Veranstaltet durch AWO Landesverband Sachsen e.V.

Landesfachstelle für Interkulturelle Öffnung und Diversität

Teilnahmezahl Max. 15 Teilnehmende
Ort Forum im Herbert-Wehner-Haus

Devrientstraße 7

01067 Dresden

Anmeldung Online bis 17.03.2024
Kontakt Bei Fragen wenden Sie sich an:

landesfachstelle.ikoed@awo-sachsen.de

Kosten Der Workshop ist für Sie kostenfrei.

Sie wollen über Veranstaltungen der LFS IKÖD regelmäßig informiert werden?

Abonnieren Sie unsere Fachinfo.

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Ausverkauft!

Datum

20 Mrz 2024

Uhrzeit

09:30 - 15:30

Standort

Forum im Herbert-Wehner Haus
Devrientstraße 7, 01067 Dresden

Veranstalter

Landesfachstelle IKÖD
E-Mail
landesfachstelle.ikoed@awo-sachsen.de
ANMELDEN
X
QR Code