Unsere Leistungen

Werden Sie selbst aktiv und unterstützen Sie die AWO in Sachsen

Aktuelles

Anlässlich des Weltflüchtlingstag spricht sich die Liga Sachsen für verbindliche Regelungen in der Flüchtlingssozialarbeit aus

Geflüchtete in Sachsen gut begleiten

Ziel der Flüchtlingssozialarbeit (FSA) ist, den Geflüchteten ein menschenwürdiges, selbstverantwortliches Leben während der Dauer des Aufenthalts in Deutschland zu ermöglichen. „Die aktuelle Regelung zur…
Vier Männer und eine Frau mit Kopftuch sitzen in einem Klassenzimmer und hören zu
Portrait Simone Lang

#EhrenSimone

Heute erzählt uns  Simone Lang, warum sie sich für die AWO…

Bevorstehende Veranstaltungen

Keine Veranstaltung gefunden
Weitere anzeigen

Corona-Virus in Sachsen

Plakat Aktuelle Informationen zur Corona-Prävention

Informationen zur aktuellen Lage im Freistaat

NEU ab 14. Juni: Sächsische Corona-Schutz-Verordnung 

Die sächsische Staatsregierung hat am 8. Juni 2021 eine neue Sächsische Corona-Schutz-Verordnung verabschiedet. Sie tritt am 14. Juni 2021 in Kraft und gilt bis einschließlich 30. Juni 2021. Vorgaben für Kitas und Schulen werden durch eine eigene Verordnung des Kultusministeriums geregelt. Aufgrund der niedrigeren Inzidenzen werden weitere Lockerungen und Erleichterungen möglich.

Erreichbarkeit der Geschäftsstelle

Die Kolleg*innen der Landesgeschäftsstelle befinden sich zum großen Teil im Homeoffice. Das Büro bleibt durch ein Kernteam während der Geschäftszeiten besetzt. Die Mitarbeitenden sind wie gewohnt telefonisch und per Email für Sie erreichbar.

Das Betreten der Geschäftsstelle ist nur unter strikter Beachtung der allgemeine Hygieneschutzbestimmungen gestattet:

  • Es gilt ein Betretungsverbot für Personen mit einem der folgenden Merkmale: Vorliegen von Symptomen einer COVID-19-Infektion oder Anordnung von Quarantäne oder Absonderungsbescheid im zurückliegenden Zeitraum von 14 Tagen durch Gesundheitsamt.
  • Mindestabstand zu anderen Personen von 1,50m
  • Wo der Mindestabstand von 1,50m nicht gewährleistet werden kann, ist das Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung erforderlich
  • Die Regeln der Handhygiene sowie Hust- und Niesetikette sind einzuhalten

Alle Präsenzveranstaltungen des Landesverbands mit externen Gästen sind bis auf Weiteres abgesagt.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Ihnen bekannten Ansprechpersonen oder an landesverband.kontakt@awo-sachsen.de.

Menü