Der AWO Landesverband Sachsen heißt Sie herzlich willkommen!

Sozial. Gerecht. Gemeinsam.

Unsere Leistungen

Werden Sie selbst aktiv und unterstützen Sie die AWO in Sachsen

Aktuelles

Frage nach dem neuen Koalitionsvertrag, dazu eine Lupe

#UnterDerLupe – der Koalitionsvertrag der neuen Bundesregierung

Der neue Koalitionsvertrag bietet eine echte Chance auf eine sozial nachhaltige Politik mit vielen konkreten Maßnahmen, um eine gerechtere Gesellschaft auf den Weg zu bringen. Aber wie sieht es ganz genau in den einzelnen Themenfeldern aus, die uns als AWO bewegen?
Dresden zeigt Schleifen zum Welt-Aids-Tag

Welt-AIDS-Tag Aktion in Dresden

Wir machen auf die Aktion von unserem Kooperationspartner AIDS Hilfe Dresden e.V. zum Weltaidstag aufmerksam.

Bevorstehende Veranstaltungen

Keine Veranstaltung gefunden

Corona-Virus in Sachsen

Plakat Aktuelle Informationen zur Corona-Prävention

Informationen zur aktuellen Lage im Freistaat

Aktuelle Sächsische Corona-Schutz-Verordnung 

Das Kabinett der Sächsischen Staatsregierung hat in einer Sitzung am 21.  November 2021 eine neue Corona-Schutz-Verordnung für den Freistaat mit umfangreichen Einschränkungen beschlossen. Sie tritt mit dem 22. November 2021 in Kraft und ist bis einschließlich 12. Dezember gültig.

Im Einzelhandel wird die 2G-Pflicht eingeführt (außer Geschäfte des täglichen Bedarfs), ebenso in Restaurants, die nur noch bis 20:00 Uhr geöffnet haben dürfen. Kunst-und Kultureinrichtungen sowie Clubs und Bars schließen. Schulen bleiben geöffnet, die Schulpflicht wird ausgesetzt, Schüler*innen müssen sich 3x die Woche testen lassen. Weihnachtsmärkte dürfen nicht stattfinden und es darf keinen Alkoholausschank in der Öffentlichkeit geben.
Am Arbeitsplatz gilt das 3G-modell.

Erreichbarkeit der Geschäftsstelle

Aufgrund der aktuellen Corona-Lage sind die Kolleg*innen der Landesgeschäftsstelle derzeit eingeschränkt in der Geschäftsstelle präsent und befinden sich zum größten Teil im Homeoffice. Sie können uns aber wie gewohnt per Email und Telefon erreichen.

Das Betreten der Geschäftsstelle ist nur unter strikter Beachtung der allgemeine Hygieneschutzbestimmungen gestattet:

  • Es gilt ein Betretungsverbot für Personen mit einem der folgenden Merkmale: Vorliegen von Symptomen einer COVID-19-Infektion oder Anordnung von Quarantäne oder Absonderungsbescheid im zurückliegenden Zeitraum von 14 Tagen durch Gesundheitsamt.
  • Mindestabstand zu anderen Personen von 1,50m
  • Wo der Mindestabstand von 1,50m nicht gewährleistet werden kann, ist das Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung erforderlich
  • Die Regeln der Handhygiene sowie Hust- und Niesetikette sind einzuhalten
  • Veranstaltungen: 2G-Pflicht sowie Möglichkeit zum Selbsttest

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Ihnen bekannten Ansprechpersonen oder an landesverband.kontakt@awo-sachsen.de.

Menü