Informationen zur aktuellen Situation in der Ukraine – AWO hilft!

Kostenlose SIM- und Datenkarte für ukrainische Geflüchtete

VODAFONE-HILFE FÜR UKRAINISCHE GEFLÜCHTETE

Es gibt für Flüchtlinge aus der Ukraine kostenkose SIM-Karten von Vodafone. Die Menschen können sich direkt an die Vodafone-Servicepartner:innen wenden und vor Ort diese Dienstleistung entgegen nehmen.

Hier finden Sie einen DIN-A4-Flyer als Wegweiser – zum Ausdrucken auf Deutsch oder Ukrainisch. Hängen Sie ihn bei sich aus – und informieren Sie die Geflüchteten über dieser Hilfsangebot.

Auf die Seite Ukraine | Vodafone können Sie weitere Informationen finden.

UKRAINE-KRIEG IN DER SCHULE THEMATISIEREN

Die Professur für Didaktik der politischen Bildung an der TU Dresden hat eine umfassende Sammlung mit Ideen, Anregungen und Links erstellt, die bei der Besprechung des Ukraine-Krieges im schulischen Kontext unterstützen soll.

Die Sammlung richtet sich in erster Linie an Lehrer:innen, bietet aber auch für Personen aus anderen beruflichen Kontexten viele Hilfestellungen für die Thematisierung des Ukraine-Krieges mit Kindern und Jugendlichen.

Anmeldung geflüchteter Kinder aus der Ukraine zur Einschulung für das Schuljahr 2022/2023

ANMELDUNG GEFLÜCHTETER KINDER AUS DER UKRAINE

Die Anmeldung der Erstklässler kann ab sofort über www.schulportal.sachsen.de/ukraine erfolgen.

Für die betroffenen Familien können Sie gern deses Informationsblatt verwenden:

Das Landesamt für Schule und Bildung wird unter Berücksichtigung der Anmeldezahlen sowie der örtlichen und personellen Gegebenheiten die Zuweisung an die Grundschulen vornehmen.

ERSTORIENTIERUNGSHILFE: JETZT AUF UKRAINISCH

Das Sächsisches Staatsministerium für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt hat eine Erstorientierungshilfe für Kriegsvertriebene aus der Ukraine zusammen gestellt.

Inzwischen ist das Dokument ins Ukrainische übersetzt und steht ab sofort zur Verfügung.

Klicken Sie auf den nachstehenden Link, um das Dokument herunterzuladen:

AUSTAUSCHPLATTFORM ÜBER FÖRDERMÖGLICHKEITEN

Eine Übersicht von möglichen Fördermitteln für die Arbeit in der aktuellen Flüchtlingskrise wurde auf dem Fördermittel.de Blog veröffentlicht, den wir hier gerne ans Herz legen möchten.

Der Blogartikel bietet eine Austauschplattform über Fördermöglichkeiten für die Hilfe der Menschen aus der Ukraine.

Informationen und Hilfsangebote BMI

NEUES HILFE-PORTAL „GERMANY4UKRAINE“

Wir möchte Sie gern auf das Hilfe-Portal des BMI „Germany4Ukraine“ aufmerksam machen.

Als offizielles, staatliches und themenübergreifendes Angebot werden hier Informationen zu Unterkunft, Basisthemen sowie medizinischer Versorgung in Deutschland gebündelt. Die Informationen und Leistungen sind mehrsprachig auf Ukrainisch, Russisch, Englisch und Deutsch verfügbar.

In weiteren Ausbaustufen soll das Angebot kontinuierlich verbessert werden, damit sich das Portal unbürokratisch und schnell mit weiteren Inhalten (z.B. aus den Themenfeldern Integration, Beruf und Bildung) füllt und sich in den nächsten Monaten zu einem Serviceportal mit App-Angebot entfaltet kann.

Erstorientierung: Informationen für Menschen aus der Ukraine

ERSTORIENTIERUNGSHILFE FÜR KRIEGSVERTRIEBENE AUS DER UKRAINE

Ein weiteres hilfreiches Dokument für Menschen, die aus der Ukraine vertrieben werden: Das Sächsisches Staatsministerium für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt hat eine Erstorientierungshilfe zusammen gestellt.

Derzeit wird die Erstorientierungshilfe auch in die ukrainische Sprache übersetzt und ebenfalls gedruckt.

Klicken Sie auf den nachstehenden Link, um das Dokument herunterzuladen:

Ukraine, Information zum Schulbesuch urkrainischer Kinder

SCHULISCHE ANGEBOTE FÜR UKRAINISCHE KINDER

Das Landesamt für Schule und Bildung organisiert gerade schulische Angebote für die ukrainischen Kinder und Jugendlichen im schulpflichtigen Alter.

Geben Sie diese Informationen bitte an Ihre Kolleginnen und Kollegen in der Migrationsberatung und an Ihre Netzwerkpartner weiter.

AWO Logo vor dem Hintergrund der ukrainischen Flagge

INFORMATIONEN FÜR HILFSANGEBOTE IN DEN LANDKREISEN UND KREISFREIEN STÄDTEN

Wir haben eine Übersicht für Ansprechpartner:innen in den Landkreisen wie kreisfreien Städten ausgearbeitet, diese Übersicht wird regelmäßig aktualisiert. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass Wohnungsangebote direkt an die Landkreise und kreisfreien Städte mitgeteilt werden müssen, einige Kontakte haben wir in diesem Dokument bereits zusammengestellt.

Erstkontaktflyer für Kriegsvertriebene aus der Ukraine

ERSTKONTAKTFLYER FÜR KRIEGSVERTRIEBENE AUS DER UKRAINE

Ein weiteres hilfreiches Dokument für Menschen, die aus der Ukraine vertrieben werden: Das Sächsisches Staatsministerium für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt hat eine Erstkontaktflyer zusammen gestellt.

Klicken Sie auf den nachstehenden Link, um das Dokument herunterzuladen:

FAQ Geflüchtete aus der Ukraine

FAQ FÜR GEFLÜCHTETE AUS DER UKRAINE

Wer aus der Ukraine flüchten muss, hat viele Fragen und braucht Unterstützung. In dieser neuen FAQ der Bundesregierung finden ukrainische Staatsangehörige und auch Drittstaatsangehörige, die aus der Ukraine geflüchtet sind, aktuelle Antworten – die fortlaufend aktualisiert werden:

NEUES HILFSPORTAL DES SÄCHSISCHEN STAATSMINISTERIUMS GESTARTET

Das Sächsische Staatsministerium des Inneren hat auf seiner Seite ein  »Hilfeleistungsportal Ukraine« erstellt, dass die Angebote an die Hilfesuchenden und Unterstützer steuert. Wenn Sie ein Hilfsangebot haben, können Sie dies auf folgendem Portal einstellen:

AWO Logo vor dem Hintergrund der ukrainischen Flagge

Reglung des Aufenthalts von ukrainischen Flüchtlingen

Der Beschluss des Rates der Europäischen Union der beschlossen wurde, ist nun veröffentlicht.

Der Beschluss tritt mit Veröffentlichung im Amtsblatt In Kraft.

Der Beschluss des Rats regelt den Aufenthalt nach der EU-Richtlinie (2011/55/EG), umgesetzt im § 24 AufenthG und gilt für folgende Personen:

  • Ukrainer:innen und ihre Familien
  • Personen die in der Ukraine Schutz gewährt bekamen und ihre Familien

die ab dem 24.02 aus der Ukraine fliehen.

Mitglieder können selbst bestimmen und nationale Aufenthalte gewähren für:

  • Staatenlose die sich bis zum 24.02.2022 in der Ukraine aufgehalten haben
  • Und Personen mit einem Daueraufenthalt
  • Personen die sich ohne Aufenthalt in der Ukraine aufgehalten haben

die nicht in ihre Herkunftsländer zurückreisen können.

Unter Familienangehöriger zählt:

  • Ehegatten und Lebenspartner
  • Minderjährige unverheiratete Kinder
  • Andere nahe Angehörige,  die in einem Haushalt als Familie zusammen gelebt haben und auf die Unterstützung angewiesen sind/waren

Soweit sie sich bis zum 24.02 in der Ukraine aufgehalten haben.

Übersetzung auf ukrainisch

Районна асоціація AWO Bautzen терміново та негайно шукає соціальних працівників для прийомного лагерю в Bautzen. Саме тут приїжджають люди, треба приймати та піклуватися про них. Бажано лінгвістичне розуміння українською, англійською, російською мовами.

Обов’язки: Шукаємо опікунів, які нададуть допомогу бiженцям. Забезпечити поіменну реєстрацію та підтримати організацію оперативного процесу (прибирання). При цьому співробітники є контактними особами органів влади та інших допоміжних організацій (консультації щодо направлення до спеціалістів міграційних служб, волонтерських структур).

Професійні та особисті вимоги: Особи, які доглядають, повинні бути доступні негайно/негайно для охоплення догляду з 8 ранку до 16 години щодня. Наявні комунікативні та організаторські здібності є перевагою. Свідоцтво про належну поведінку можна подати пізніше (AWO несе витрати). Для нас важливі вміння працювати в команді, а також

флексiбнiсть у плані часу та віддана робота для цих людей на місці.

Будь ласка, повідомте нам негайно, не пізніше понеділка, 7 березня, о 12:00, чи бажаєте ви взяти на себе це тимчасове завдання:

Wir helfen – Ukraine I Ми допомагаємо Україні! 

Rechtliche Hinweise zur Einreise ukrainischer Staatsbürger:innen – Stand 4.3.22, 14:00 
Правова інформація про в’їзд громадян України

Zentrale Aufnahmestelle in Sachsen:

  • EAE Mockau III, Graf-Zeppelin-Ring 6, 04356 Leipzig

Erstaufnahme mit Erstversorgungsfunktion:

  • EAE Chemnitz: Adalbert-Stifter-Weg 25, 09131 Chemnitz
  • EAE Dresden: Stauffenbergallee 2b, 01099 Dresden
  • EAE Leipzig: Max-Liebermann-Straße 36 b/c, 04159 Leipzig

Du bist bei Verwandten und Freunden untergekommen? Besorge Dir in den nächsten Tagen einen Termin in den kommunalen Beratungsstellen der Flüchtlingssozialarbeit. Mit den Fachkräften vor Ort wird die Registrierung vorbereitet. Diese ist wichtig, um Leistungen wie Sozialhilfe beziehen zu können. Die Migrationsfachdienste helfen Dir auch bei weiteren Schritten. Kinder sollen schnell in Kindergarten und Schule kommen. Begleitend gibt es Sprach- und Integrationskurse.

Ви зупинялися у родичів та друзів? Запишіться на прийом у найближчі кілька днів до муніципальних консультаційних центрів для соціальних працівників. Реєстрація готується з фахівцями на місці. Це важливо для того, щоб мати можливість отримувати такі пільги, як соціальна допомога. Спеціалізовані міграційні служби також допоможуть вам у подальших кроках. Діти повинні мати можливість швидко дістатися до садка та школи. Є також мовні та інтеграційні курси.

Viel Erfolg Dir. Удачі!

INFORMATIONEN DES SÄCHSISCHEN STAATSMINISTERIUMS ALS PDF ZUM DOWNLOAD

Wir haben wichtige Informationen des Sächsischen Staatsministeriums für Soziales in einer PDF-Datei zusammengestellt.

Zum Herunterladen klicken Sie hier:

AWO Logo Ukraine mit Spendenhinweis für AWO Sachsen

 SPENDENAUFRUF DER AWO SACHSEN

In den letzten Tagen waren wir überwältigt von den Hilfsangeboten, die uns im Landesverband erreichten. Viele Menschen wollen uns mit Geld- oder Sachspenden unterstützen, Wohnraum zur Verfügung stellen oder ehrenamtlich tätig werden! Das ist großartig.

Geldspenden, um den in Sachsen ankommenden Menschen direkt zu helfen, richten Sie bitte an:

Bank für Sozialwirtschaft
BIC BFSWDE33DRE
IBAN DE09 8502 0500 0003 5890 01
 

Bitte verwenden Sie hierfür das Kennwort „Ukraine Hilfe“.

Das Geld nutzen wir, um die hier angekommenen Menschen zu versorgen und mit dem Notwendigen auszustatten.

Hinweise auf Aktualisierung auf ukrainischem AWO Logo

WEITERE INFOS AUS DER AUSLÄNDERBEHÖRDE:

Stand: 01.3.22, 10:00 Uhr

  • Aufenthaltserlaubnisse zu anderen Zwecken können jedoch beantragt werden, bpsw. zum Sprachkurs oder zur Beschäftigung. Natürlich sind in diesen Fällen die übrigen Erteilungsvoraussetzungen zu erfüllen.
  • Das Sozialamt der Landeshauptstadt hat sich mit der Landesdirektion Sachsen auf ein zwischenzeitliches Aufnahmeverfahren geeinigt, bis möglicherweise die Flüchtlingsmassenzustrom-Richtlinie ausgerufen wird. Das bedeutet, das ukrainische Staatsangehörige, die hier nach Deutschland geflüchtet sind und keine Unterkunft haben, an die Erstaufnahmeeinrichtung in Chemnitz verwiesen werden können (Adalbert-Stifter-Weg 25, 09131 Chemnitz). Den Betroffenen wird dort Unterkunft und Verpflegung gewährt. Wer anderweitig schon bei Verwandten untergebracht ist und das auch weiter in Anspruch nehmen möchte, der bleibt im Rahmen des visumfreien Kurzaufenthalts Selbstversorger.

Ukrainische Übersetzung

  • Проте можна подати заявку на отримання дозволу на проживання для інших цілей, напр. на мовні курси чи на роботу. У цих випадках, звичайно, мають бути виконані інші вимоги щодо надання.
  • Управління соціального забезпечення столиціземлi  погодило з Державним управлінням Саксонії тимчасову процедуру допуску до можливого оприлюднення директиви про масовий приплив біженців. Це означає, що громадяни України, які втекли до Німеччини і не мають житла, можуть бути направлені в центр первинного прийому в Хемніц (Adalbert-Stifter-Weg 25, 09131 Chemnitz). Постраждалі там забезпечені харчуванням та житлом. Кожен, хто вже проживає в іншому місці у родичів і бажає продовжувати користуватися цим, залишається самодостатнім у рамках безвізового короткочасного перебування.
Hinweise auf Aktualisierung auf ukrainischem AWO Logo

ACHTUNG NEUE INFORMATIONEN ZUR ANKUNFT VON MENSCHEN AUS DER UKRAINE

Stand: 28.2.22, 20:00 Uhr

👉Die Menschen die zu uns kommen haben mit der Visafreiheit in Deutschland bis zu 90 Tagen die freie Beweglichkeit.
👉Die Deutsche Bahn erleichtert Menschen aus der Ukraine die Flucht nach Deutschland. Geflüchteten mit ukrainischem Pass oder Personalausweis, können kostenlos alle Fernzüge aus Polen in Richtung Deutschland bis Berlin zu nutzen.
👉Menschen, die keine persönlichen Kontakte in Deutschland haben, können sich direkt an den Erstaufnahmeeinrichtungen melden. Hier erfolgen eine Notbetreuung und Grundversorgung.
👉Für dringliche medizinische Versorgungen sind Erstversorgungsangebote in Vorbereitung.
👉Der ukrainische Führerschein soll mindestens ein halbes Jahr Gültigkeit behalten. Hier gibt es weitere Informationen.
👉Angebote von Wohnungen sollen bitte ab sofort nur noch an die Kommunen, Landkreise und kreisfreien Städte gemeldet werden. Damit sichern sich private Anbieter ab, die Kosten sind dann geregelt.
👉Ab Donnerstag werden die Migrationsfachdienste informiert, wie die Erstregistrierung erfolgen soll. Die derzeitig offenen Fragen werden in einer Handreichung aus dem SMS beantwortet, die wir unverzüglich weiterleiten.
Ukrainische Übersetzung:

Саксонське державне міністерство соціальних справ щойно відповіло на перші важливі запитання. Дякую Петрі Кеппінг.

Люди, які приїжджають до нас, мають безкоштовне пересування до 90 днів з безвізом у Німеччині. Deutsche Bahn полегшує людям з України дорогу до Німеччини. Біженці з українським паспортом або посвідченням особи можуть безкоштовно користуватися всіма поїздами далекого сполучення з Польщі в напрямку Німеччини до Берліна.

Люди, які не мають особистих контактів у Німеччині, можуть повідомити безпосередньо в пункти первинного прийому. Тут надають невідкладну та базову допомогу. Готуються пропозиції першої допомоги щодо матеріально-технічного забезпечення. Українське водійське посвідчення має залишатися дійсним не менше шести місяців.

Ось додаткова інформація:

Відтепер про пропозиції квартир потрібно повідомляти лише в муніципалітети, райони та міські округи. Це захищає приватних провайдерів, витрати потім регулюються.

З четверга спеціалісти міграційної служби повідомлятимуть, як має відбуватися первинна реєстрація. Відповіді на відкриті запитання ми отримаємо у роздатковому SMS-повідомленні, яке ми негайно надішлемо.

JETZT PATE WERDEN UND UKRAINISCHEN FLÜCHTLINGEN DIREKT HELFEN!

Uns erreichen derzeit viele Anfragen, wie man helfen kann. Eine Möglichkeit, bei der die Hilfe direkt bei den geflüchteten Menschen aus der Ukraine ankommt, bietet das Patenschaftsprogramm der AWO Sachsen.

  • Bei einer Patenschaft treffen sich Mentor*in und „Patenkind“ regelmäßig über einen Zeitraum von 6-8 Monaten. Geflüchteten Menschen gibt das Patenschaftsprogramm die Möglichkeit, sich intensiv mit Menschen auszutauschen, die schon länger in Sachsen leben.
  • Patenschaften sind nicht auf 1-zu-1 Beziehungen begrenzt, sondern können auch zwischen Familien stattfinden. Je nach Alter, Interessen und Wohnort ergeben sich unterschiedlichste Aktivitäten im Rahmen einer Patenschaft. Pat*innen wirken als Türöffner in unsere Gesellschaft.

Ukrainische Übersetzung:

Українцям, які тут живуть

Допоможіть та станьте благодiйником

Зараз ми отримуємо багато запитів про те, як допомогти. Спонсорська програма AWO Sachsen пропонує один із способів, за допомогою якого допомога прямує до людей, які втекли з України. У разі спонсорства наставник і «спонсована людина» регулярно зустрічаються протягом 6-8 місяців. Програма спонсорства дає біженцям можливість інтенсивно обмінюватися ідеями з людьми, які тривалий час живуть у Саксонії. Колеги в наших міграційних консультаційних центрах відчувають полегшення від підтримки, і ці зустрічі також пропонують можливость для обміну та підтримки, які виходять далеко за межі консультацій. Спонсорство не обмежується стосунками 1-на-1, напроти також може мати місце між сім’ями.

Більше інформації та варіанти контактів на нашій домашній сторінці.

Eine Frau mit Kopftuch und drei Männer im Unterricht

WIR HELFEN – UKRAINE I МИ ДОПОМАГАЄМО УКРАЇНІ!

Rechtliche Hinweise zur Einreise ukrainischer Staatsbürger:innen

Правова інформація про в’їзд громадян України

МИ ХОЧЕМО ВАМ ДОПОМОГТИ. ТУТ ВАМ РАДІ. ❤ DU BIST WILLKOMMEN. WIR WOLLEN DIR HELFEN.

Hinweise zu Erstaufnahmeeinrichtungen und Anlaufstellen in deutsch und ukrainisch.

NOTHILFE UKRAINE

Awo International hat einen Spendenaufruf für die akute Nothilfe in der Ukraine gestartet! Klicken Sie hier um den Link auszurufen.

Wir sind tief bestürzt über die eskalierende Gewalt und Kriegshandlungen in der Ukraine und die absehbaren verheerenden humanitären Folgen. Gemeinsam mit der Volkshilfe sondieren wir aktuell Maßnahmen für die akute Nothilfe vor Ort. Bitte unterstütze uns mit einer Spende!

Portait Frau Weihnert mit Zitat aus der Pressemitteilung auf ukrainisch

WIR SIND ZUR AUFNAHME UKRAINISCHER FLÜCHTLINGE BEREIT!

Die Situation in der Ukraine spitzt sich dramatisch zu, heute wurden erste Angriffe auf ukrainische Städte in der Ostukraine gemeldet. Experten rechnen in den nächsten Wochen und Monaten mit einem großen Flüchtlingsstrom aus der Ukraine.

Die Vorbereitungen für die Flüchtlinge müssen jetzt getroffen werden! Die Arbeiterwohlfahrt mit ihren sachsenweit 45 Migrationsfachdiensten, Beratungsstellen und Einrichtungen unterschiedlicher Wohnformen für Geflüchtete ist sich ihrer Verantwortung als wichtige Akteurin in der Flüchtlingshilfe vollauf bewusst und bereitet ihre Dienste und Einrichtungen intensiv auf das kommende Flüchtlingsszenario vor.

„Die AWO ist dort, wo Hilfe gebraucht wird“, sagt dazu Landesvorsitzende Margit Weihnert. „Es ist unsere humanitäre Pflicht, die geflüchteten Menschen bei uns willkommen zu heißen und sie so gut es geht in dieser schweren Zeit zu unterstützen.“

Die AWO ist intensiv mit allen Mitarbeitenden der Einrichtungen für geflüchtete Menschen und in den Beratungsstellen im Gespräch, um bestmöglich für die Aufnahme von Flüchtlingen bereit zu sein. In unserem Netzwerk sind wir dabei, Sprachmittler und Ehrenamtliche zu akquirieren, um für diese wichtige und verantwortungsvolle Aufgabe personell gut gerüstet zu sein.

Unsere Pressemitteilung mit ukrainischer Übersetzung finden Sie hier:

Menü