Spenden und Gutes tun mit der AWO Dresden

Die AWO-Stiftung-Dresden

Die „AWO-Stiftung-Dresden“ des Kreisverbandes der Arbeiterwohlfahrt hilft mit Ihrer Spende sozialen Projekten und bedürftigen Menschen in Dresden und Umgebung.

Ein Filzherz steckt in einem Blumentopf

Gute Vorsätze geben wir uns jedes Jahr erneut – meist halten sie nicht lange. Kaum können wir uns noch an unsere guten Vorsätze zum Jahreswechsel erinnern. Sie fragen sich, was kann ich Gutes tun? Die Antwort kann leicht gefunden werden.

Dauerhaft positiv wirkt eine Zustiftung an eine gemeinnützige oder wohltätige Stiftung – wie z.B. die „AWO-Stiftung-Dresden“ des Kreisverbandes der Arbeiterwohlfahrt.

Ihre Zuwendungen an Geld oder geldwerten Sachspenden, auch Nachlässe, können so zum Nutzen sozialer Projekte oder bedürftiger Menschen in Dresden und Umgebung eingebracht werden.

So tun Sie mit einer Spende dauerhaft Gutes.

Mit einer persönlichen Verfügung können Sie im Rahmen der Satzungsziele auch direkt bestimmen, welcher Einrichtung oder Person oder welchem Zweck der Ertrag ihrer Zustiftung zugutekommen soll. Und Ihre Zuwendung ist steuerlich absetzbar.

Mehr Infos zur AWO-Stiftung-Dresden erhalten Sie direkt über den Kreisverband

info@awo-kv-dresden.de

Weitere Beiträge, die Sie interessieren könnten

Menü